Horus W. Odenthal

Posted on by

_MG_1783_web

Horus W. Odenthals erster Berufswunsch war es, Schriftsteller zu werden. Einmal als Kind „Der Schatz im Silbersee“ gelesen, und alles war zu spät. Aber dann entdeckte er das Zeichnen und wurde mit seinen Comics unter dem Namen „Horus“ in Deutschland und den USA bekannt. Obwohl er sehr erfolgreich war und einige Nominierungen und Preise erhielt, war er doch zunehmend unzufrieden mit den Geschichten, die er in diesem Medium erzählen und realisieren konnte. Comics schreiben und zeichnen war zwar schön, aber irgendetwas fehlte ihm dabei; er war kreativ noch nicht da angekommen, wo er hinwollte.

Als seine Frau ihn aufforderte „Dann schreib doch mal ein Buch“, war das für ihn ein Erweckungserlebnis. Der Kreis hatte sich geschlossen, er war zu seinem ursprünglichen Traum zurückgekehrt, und von Stunde an war er süchtig nach dem Schreiben phantastischer Geschichten. Ganz besonders, als er nach und nach die Welt von NINRAGON entwarf und entdeckte. NINRAGON bot ein Erzähl-Universum, in dem er sich verlieren und verwirklichen konnte, und er möchte nichts anderes mehr tun, bis er – hoffentlich eines sehr fernen Tages und ganz, ganz viele Bücher später – mit seiner kalten Stirn auf die Tastatur fällt. Und dann hütet euch vor seinem Geist, der euch immer noch Geschichten erzählen will!

Wenn er gerade nicht schreibt, liest er oder verbringt Zeit mit seiner Frau, seinen wundervollen Zwillingstöchtern.

NINRAGON ist ein Universum erschaffen aus Worten und Geschichten.

Die Welt von NINRAGON hat viele Türen. Egal, durch welche Tür man diese Welt betritt, es macht Spaß sie zu entdecken, mit ihr vertraut zu werden und die Verbindungen zu erkennen.

In NINRAGON findet man weite neue phantastische Welten und Szenarien, die sich so komplex und packend real anfühlen wie unsere wirkliche Welt. Man findet faszinierende Charaktere, die dir entgegentreten wie wirkliche Menschen mit ihren Stärken und Schwächen.

 

Bücher

NINRAGON – Die Serie

Die NINRAGON-Trilogie (NINRAGON-Romane)

 

„Drachenblut“ und „Homunkulus“ (NINRAGON-Roman)

„Das Rad der Welten“ (NINRAGON-Roman)

 

„Hyperdrive“ (NINRAGON-Roman)

Homepage

Blog

Facebook-Seite

Auf Twitter unter @HorusWOdenthal

 

One Reply to “Horus W. Odenthal”

  1. Pingback: Testimonial | Qindie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.