Michelle Natascha Weber: Kurtisanen leben gefährlich

Das Leben der Kurtisane Lukrezia hält nur wenige Sorgen bereit. Beliebt und begehrt ist sie einer der strahlenden Sterne des gesellschaftlichen Lebens in Porto di Fortuna. Dies ändert sich jedoch, als sie die Aufmerksamkeit des geheimnisvollen Adeligen Andrea Luca Santorini auf sich zieht. Eines Mannes, der nicht nur unerwartete und verwirrende Gefühle mit sich bringt, sondern auch eine eifersüchtige Verlobte, die keineswegs gewillt ist, ihn mit einer anderen Frau zu teilen.
Alesia della Francesca lässt nichts unversucht, um ihre Konkurrentin zu beseitigen und gefährdet damit nicht allein Lukrezias Leben, sondern auch all jene, die sie liebt. Schließlich ist Alesia keine einfache Frau. Sie ist eine Artista, eine der gefürchteten Malerhexen, die das Schicksal eines Menschen mit der Macht ihrer Pinselstriche zu beeinflussen vermögen.
Und in der Tat, die junge Artista weiß nicht nur von Lukrezias größtem Geheimnis, sie hält auch den Schlüssel zu der wahren Herkunft der Kurtisane in den Händen. Einer Herkunft, von der sie niemals etwas geahnt hat und die sie nur allzu schnell vernichten könnte, wenn das Wissen darüber in die falschen Hände gelangt.
Doch dann legt ein prunkvolles Schiff im Hafen von Porto di Fortuna an und trägt Prinzessin Delilah von Marabesh auf direktem Wege in das Leben beider Frauen. Eine gefährliche Rivalin, mit deren Existenz keine von ihnen gerechnet hat und die sie zu einem unliebsamen Bündnis zwingt.

Das Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.