Katharina Groth – Centro – Dunkle Erinnerungen

Da ist nur ihr Name, als Lydia in einem merkwürdigen, unterirdischen Dschungel aufwacht. Sämtliche Erinnerungen sind gelöscht, und allein der Versuch, sie wieder heraufzubeschwören, verursacht ihr unmenschliche Schmerzen. Dann beginnt die Jagd … Etwas Dunkles treibt die junge Frau durch das Dickicht, und Lydia weiß, wenn es sie erwischt, kostet sie das auch den Rest ihrer Seele …

Centro – Dunkle Erinnerungen ist eine Kurzgeschichte, die sich zwischen Band 2 und 3 einfügt. Die Geschichte kann auch als Einstieg in die Centro-Trilogie gelesen werden, empfohlen wird jedoch die chronologische Reihenfolge. Die Geschichte ist in sich nicht abgeschlossen.
Im Buch enthalten:

• Centro – Dunkle Erinnerungen (Kurzgeschichte, ca. 12.000 Worte)
• XXL-Leseprobe: Centro – In der Tiefe (Band 1)
• XXL-Leseprobe: Centro – Die Rückkehr (Band 2)
Das Buch bei amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.