Ingrid Mayer: Zeitenwandel

18 Kurzgeschichten erzählen aus dem Leben verschiedenster Menschen und anderer Wesen …

Wer ist das schaurige Wesen, das Tamara mit dem Auto angefahren hat? Was bedeuten die Spuren im Schnee? Gelingt mit übersinnlichen Kräften eine Verjüngung? Was geschieht nachts im Supermarkt? Diesen und anderen Fragen gehen die verschiedenen Erzählungen auf den Grund. Dabei verwischen die Grenzen zwischen Fantasie und Wirklichkeit; aus dem Alltag heraus entstehen ungewöhnliche und skurrile Situationen.

Das Buch bei Amazon
Leseprobe

[WPCR_INSERT]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.