Florian Tietgen: Ein tiefer See

Ole steht ratlos im Flur der Jugendherberge, niemand aus seiner Klasse möchte ihn in seinem Zimmer haben, sein Lehrer findet keine Antwort bis der fünfzehnjährige Simon, der Oles Schicksal teilt, diesen einfach in sein Einzelzimmer bugsiert. Mit Ole stimmt etwas nicht. Er lächelt nie, er grinst flackernd unsicher. Er entschuldigt sich für alles, gibt aber Simon ständig das Gefühl, der müsse sich entschuldigen. Haben Simons Klassenkameraden recht, wenn sie behaupten, er wäre nur scharf auf Ole? Warum nutzt Simons einst bester Freund Fabian jede Gelegenheit, ihn zu schikanieren? Bis Simon Ole den Tischtennisschläger leiht. Eine harmlose Geste, durch die Fabian sich endgültig verraten fühlt. Und durch seine Rache nicht nur Oles fürchterliches Geheimnis offenbart.
Für Leser ab 15
1,99€

Das Buch bei Neobooks
Das Buch bei amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.