Britta Kanacher: Glück ist Lebenslust

Sie nehmen bei sich einen Mangel an Erfolg, einen Mangel an Geld, an Lebensfreude oder gar Lebenslust wahr?
Vergessen Sie, was Sie bisher über Erfolg, Lebensziele und Glück gelernt haben: Statt danach zu fragen, was dem Glück im Wege steht, sollten Sie herausfinden, wie und warum sich das Leben heute zu einem Nur-Da-Sein entwickeln kann.
Lassen Sie sich hinsichtlich wesentlicher Punkte ihres Lebens nicht länger ein X für ein U vormachen. Sie haben dies bislang zugelassen, weil Sie es nicht besser wussten.
Nach der Lektüre dieses Buches werden Sie es besser wissen.
Dieses Buch ist erklärend, ergreifend, ermunternd und dabei wohlwollend nachvollziehbar – wie von selbst lösen sich die Fesseln, die Sie an Ihr derzeitiges Da-Sein binden.
So können Sie Ihr Leben in Lebensbewältigungs-Funktionalität überwinden und zu Ihrer Lebenslust zurück finden.

In fünfzehn Kapiteln schildert die Autorin die Zusammenhänge, die das Leben der Gegenwart so oft als Nur-Da-Sein erscheinen lassen.

Inhalt

Einführung
• Niemand lebt gerne ohne Lebenslust!
• Die Selbstverständlichkeit fehlender Lebenslust
• Glückssehnsucht und Glücklosigkeit
• Ohne Lebenslust keine Begeisterung
• Fehlende Lebenslust als Allgemeingut
• Die Anziehungskraft des lebenslustlosen Da-Sein
• Überlebenskampf als Folge fehlender Lebenslust
• Wahrnehmung und Für-wahr-nehmen
• Lebenslust und die menschliche Natur
• Zum Leben ohne Lebenslust verführt
• Fehlende Lebenslust durch Verlustängste
• Lebenslustlosigkeit und Stress
• Keine Angst vor Veränderung
• Mit dem Körper in Einklang leben
• Im Gleichgewicht leben

Das Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.