Antony G. Peckham

Antony-G-Peckham-334x436Antony G. Peckham begann 2001 sich ernsthaft dem Schreiben zu widmen, doch erst 2014 empfand er eine seiner Geschichten als gut genug, um sie der Öffentlichkeit zu zeigen. Diese erste Geschichte ist der Roman »Fallenmagie«. Trotz seines englischen Namens ist Deutsch seine Muttersprache, da er in Deutschland geboren und aufgewachsen ist. Wenn er nicht schreibt, ist er als Mediendesigner tätig, wobei er die meisten seiner Urlaubstage für dieses Hobby hergibt während er hofft, es eines Tages nicht mehr nur als Hobby zu betreiben. In den vielen Jahren, seit er zu schreiben begann, hat er eine Fantasy-Welt erschaffen, in der Technik mit Magie koexistiert. Es warten zahllose Plots, Charaktere und Ideen darauf, ihren Sprung auf digitales Papier zu schaffen und euch diese Welt zu zeigen. Der Grund warum sie dies nicht schon längst getan haben, ist Zeitmangel.

Facebook: https://www.facebook.com/Arithenda

 

Bücher

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.