matì

matìSeit vielen Jahren befasse ich mich mit Texten, die fantastisch anmuten, aber dennoch nur ein Stück von der Realität entfernt sind. Zahlreichen Veröffentlichungen in Anthologien und regelmäßigen Lesungen folgte 2014 die erste Krimiinszenierung mit der Autorengruppe ZwanzigZehn.
‚Ein dunkel Licht‘ ist das Ergebnis jahrelanger Vorbereitungen.

Homepage
Facebook

 

 

 

 

Bücher

 

One Reply to “matì”

  1. Pingback: Winnetou – oder die Kunst des Drucksatzes | Qindie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.