Ruth Kornberger: Schneller

April 1902: Karolin von Buchfels, eine Automobilmechanikerin, findet ihren Lehrmeister tot in der Werkstatt vor. Wegen einer Eifersuchtsszene am Tag zuvor sieht sie sich als Verdächtige. Um an ein Alibi zu kommen, schmiedet Karolin einen tollkühnen Plan. Doch sie hat die Rechnung ohne ihre Rivalin Ines gemacht. Nur Pferdestärken und detektivischer Scharfsinn können Karolin jetzt noch retten.

Leserstimme:
„… eine charmante Heldin, wie sie auch im 21. Jahrhundert benötigt wird …“ (Stefanie bei LiteraTopia.de)

Als eBooks erhältlich bei Amazon und vielen anderen Shops.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.