PhantaNews

Posted on by

Logo_PhantaNews

PhantaNews – Nachrichten und Artikel aus Raum und Zeit

Das News- und Artikelportal PhantaNews tritt an, um den interessierten Leser mit Informationen rund um Phantastik und verwandte Themen zu unterhalten und einen Überblick über aktuelle Entwicklungen zu geben. Dabei halten wir uns nicht sklavisch ans Thema und schauen über den Tellerrand. Auch Gesellschaftliches, Wissenschaftliches und Technisches, das den Themenkreis berührt, kann besprochen werden, ebenso wie verwandte Genres.

Dabei beschränken wir uns explizit nicht darauf, was den Konsumenten von den Feuilletons als anspruchsvoll verkauft werden soll oder ansonsten angeblich »hohe« Kunst darstellt. Für uns ist ganz klar: Es gibt keine »Trivialliteratur«, keine Kunst zweiter Klasse, denn eins ist unstrittig: Manch ein Künstler der heute als Klassiker gilt, wurde zu seiner Zeit von den etablierten Kritikern als trivial verrissen.

So ist das Themenspektrum umrissen – aber nicht begrenzt – durch: Science Fiction, Fantasy, Horror, Mystery und Historie in den Medien Buch, eBook, Hörbuch, Film & Fernsehen sowie Spiel (sei es als Rollen-, Gesellschafts- oder Computerspiel).

Neben den Nachrichten werden zudem längere Artikel veröffentlicht, die sich mit Buch- oder Filmbesprechungen befassen, oder unterschiedliche Sachthemen rund um den Fokus von PhantaNews beleuchten. In den letzten Jahren ist sind als neue Lieblingsthemen des Herausgebers eBooks und der Medienwechsel durch diese, sowie der Selbstverlag und dessen Möglichkeiten und Einschränkungen hinzu gekommen.

Im Rahmen meiner begrenzten zeitlichen Möglichkeiten kann ich Rezensionen zwar nicht zeitnah zusichern, bin aber gern bereit, Neuerscheinungen von Qindie-Autoren die zu den Themengebieten des Portals passen, durch Nachrichtenartikel bekannt zu machen. Man kann mir in diesem Fall gern kurze Pressemitteilungen inklusive der bibliographischen Angaben und ggfs. einem Beschreibungstext an admin@phantanews.de senden.

Stefan Holzhauer

https://phantanews.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.