Dr. Frank Weinreich/textarbeiten.com

Posted on by

Frank Weinreich

„Mit Worten Welten schaffen …“, das ist das Motto von textarbeiten.com, dem Büro des Lektors und Autors Dr. Frank Weinreich. Nun (er)schafft natürlich in allererster Linie der Autor die Welten, die wir zwischen den Buchdeckeln erkunden. Doch das Lektorat ist ebenfalls ein wichtiger Weltenbaustein, wenn es darum geht, Geschichten zu erzählen, die die Lesenden mitnehmen. Die Veredelung eines Manuskripts reicht dabei von der äußeren Form in Korrektorat und Stilprüfung bis zur inhaltlichen Unterstützung der kompletten Entfaltung von Geschichte und Welt.

Als freier Lektor und Autor für große Publikumsverlage (Lübbe, Klett-Cotta, Heyne, Egmont u. a.) ebenso wie für kleinere Herausgeber und Privatpersonen/Selfpublisher ist es dieser Veredelungsprozess, der mich jedes Mal von Neuem fasziniert und anspornt. Mein Arbeitsschwerpunkt ist die phantastische Literatur – Fantasy, Science Fiction, Horror; aber auch Thriller und Krimi sind immer wieder unter meinen Aufträgen zu finden. Und wenn Sie neben der Schriftstellerei noch eine universitäre Abschlussarbeit zu verfassen hätten, dann träfen Sie damit auf das zweite Standbein von textarbeiten.com, das wissenschaftliche Lektorat.

Preise werden individuell vereinbart und orientieren sich an den – wie ich finde fairen – Vorschlägen des Verbandes der freien Lektorinnen und Lektoren, in dem textarbeiten.com Mitglied ist. (https://www.vfll.de/honorare/, unter der angegebenen VfLL-Adresse finden Sie auch eine erhellende Darstellung, wie sich die Preise für Lektoratsarbeiten zusammensetzen.)

Weitere Informationen über die Arbeit von textarbeiten.com und Publikationsnachweise sowie eine Vielzahl von Aufsätzen über die Phantastik finden Sie auf www.textarbeiten.com und www.polyoinos.de; oder Sie schreiben mich direkt an unter fw (at) textarbeiten.com.

Herzlichst
Frank Weinreich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.