Eva Markert: Amelie und Amos gehen in den Kindergarten, Qindie

Amelie und Amos gehen gerne in den Kindergarten. Dort wird gespielt, getobt, gelacht, gelernt und manchmal auch gestritten. Amos bringt die Heulsuse Anja zum Lachen und rettet Alexej, als der bei einem Ausflug im Wald verschwindet. Tobi ärgert sich, weil Amos’ Hamster denselben Namen hat wie er. Amelie muss sich beim gesunden Frühstück ziemlich anstrengen, eine Möhre herunterzukriegen, und hilft dem syrischen Mädchen Banu, Deutsch zu lernen. Was immer auch passiert, langweilig wird es im Kindergarten nie.

Link zu Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.