Tjure Sigmarsson

Tjure SigmarssonTjure Sigmarsson wurde am 29.2.1959 als Sohn einer Tiefseetaucherin und eines Astronomen geboren und verbrachte seine Kindheit auf Bjørnøya. Nach der Scheidung seiner Eltern wies er sich selbst in ein englisches Internat ein, wo seine verschlossene Art das Herz einer Lady eroberte, die später leider den Thronfolger heiratete.
Seine guten Verbindungen zum Königshaus bescherten Tjure den Verwalterposten in einer von der Welt vergessenen, menschenleeren Kolonie. Da seine dortigen Aufgaben übersichtlich sind, bleibt ihm viel Zeit, Verschwörungstheorien nachzuhängen und geschichtliche Rätsel zu erforschen.

Tjure ist ein Pseudonym von Ruth Kornberger.

 

Bücher

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.