Antonia Hansen: Das Zeichen der Meerjungfrau

Edinburgh im Herbst 1863: „Reinlichkeit und Frömmigkeit“ herrschen im Heim von Doktor Horatio Givens und seiner Frau. Becky Lark, frisch aus England in Schottland eingetroffen, findet hier eine Anstellung und ein neues Zuhause. Über ihre Vergangenheit spricht sie nicht gern. Doch auch die Hausbewohner hüten das eine oder andere Geheimnis – mitunter sogar ein tödliches.
Als ein ehrgeiziger Polizei-Inspector anfängt, Fragen zu stellen und die Bewohner unter die Lupe zu nehmen, muss Becky sich entscheiden: zwischen Gesetz und Loyalität, ihrer Vergangenheit – und ihrem Herzen.

Das Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.