Ulrike Schelhove

Posted on by

Ulrike SchelhoveUlrike Schelhove, 38 Jahre alt, lebt mit ihrer Familie in der Eifel. Die Autorin schreibt Bücher für Erwachsene und Kinder.

Schelhove hat einige Jahre als freie Mitarbeiterin einer großen Tageszeitung gearbeitet und das Handwerk des Schreibens drei Jahre lang an der Fernakademie Hamburg gelernt.

„Der Kindermacher“ ist ihr Debüt-Kriminalroman. Er ist der erste Band ihrer Eifel-Krimi-Serie um die Kommissare Landwehr und Stettenkamp. Eine Fortsetzung der Reihe ist gerade in Arbeit.

Gerade sind die ersten drei Bände ihrer Kinderkrimiserie „Die Schwertfegerbande“ erschienen.

Vier pfiffige Detektive sind dem Bösen mit einer selbstgebauten Überwachungsanlage, einem Lügendetektor, Fingerabdruckpulver und Abformknete auf der Spur. Manchmal helfen den modernen Kinderdetektiven aber auch ein altes Handy und ein gebrauchter Laptop, um Hundedieben und Hehlern auf die Schliche zu kommen.

 

Bücher

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.